Jörg-Rüdiger Hill ist verheiratet und erfreut sich an seinen 5 Kindern.
Sein Leben lang ist er im Verein für Leibesübungen Tegel in der Ringerabteilung aktiv, zur Zeit trainiert er dort die jungen Nachwuchssportler.
Seit 1988 ist er als Bodenleger tätig und absolvierte 1999 die Bodenleger-Prüfung mit Erfolg.
Im Jahr 1990 wurde das erste Geschäft eröffnet in der Schlossstraße in Berlin-Hermsdorf. Hier wollte Jörg-Rüdiger Hill die Ware anbieten können, die er „seinen Kunden an das Herz legen“ konnte.
Nach einigen Jahren wurde der Platz zu eng für das große Angebot und man entschloß sich zum Umzug in die Wachsmuthstraße Ecke Berliner Straße. Doch schon 2005 war es wieder nötig, größere Räume zu suchen und es ergab sich sehr glücklich der Umzug in die ehemaligen Getränke Hoffmann Räume nur 100 Meter weiter in die Berliner Straße 20 in Hermsdorf auf der B 96 gelegen.